Mitglied werden

Mitglieder des Vereines können alle physischen Personen mit Eigenberechtigung, alle juristischen Personen und alle rechtsfähigen Personengesellschaften werden, die folgende Vorraussetzungen erfüllen:

  • Sie sind innovativ und kooperativ
  • Sie stehen nicht im direkten Wettbewerb (persönlich oder juristisch) mit anderen Mitgliedern (gilt nur für ordentliche Mitglieder).

Die Mitglieder des Vereines gliedern sich in ordentliche, außerordentliche und Ehrenmitglieder:

  • Ordentliche Mitglieder sind jene, die sich im vollen Umfang an der Vereinsarbeit beteiligen. Ordentliche Mitglieder stehen nicht in einer Wettbewerbssituation zueinander.
  • Außerordentliche Mitglieder sind
    a) Unternehmen, die im Mitbewerb mit einem bestehenden Mitglied sind,
    b) Organisationen, deren Unternehmenszweck sich mit Inhalten/Produkten/Leistungen der PFI decken,
    c) Studenten (bis zur Vollendung des 26. Lebensjahres) oder Experten, die nicht mehr erwerbstätig sind.
  • Ehrenmitglieder sind Personen, die wegen besonderer Verdienste um den Verein ernannt werden.

Über die Aufnahme von ordentlichen und außerordentlichen Mitgliedern entscheidet der Vorstand vorbehaltlich der Einspruchsmöglichkeit der Mitglieder. Die Mitglieder des Vereines haben die Möglichkeit gegen die Aufnahme Einspruch mit Begründung zu erheben. Bei Einspruch eines der Mitglieder gegen die Aufnahme hat der Vorstand die Aufgabe:

  • die Aufnahme des neuen Mitgliedes zu verweigern oder
  • die Entscheidung einer ordentlichen oder außerordentlichen Generalversammlung zu übertragen. In diesem Fall entscheidet die Generalversammlung mit Dreiviertelmehrheit.

 

Mitgliedsbeiträge

Der jährliche Mitgliedsbeitrag der Firmenmitgliedschaften richtet sich nach der Anzahl der MitarbeiterInnen.

Ordentliche Mitglieder

(pro Branche ein Unternehmen, stehen zueinander nicht im Wettbewerb)

Firmenmitgliedschaft

  • 0 - 50 MitarbeiterInnen: € 350,--
  • 51 – 300 MitarbeiterInnen: € 645,--
  • 301 – 1.000 MitarbeiterInnen: € 1.285,--
  • mehr als 1.000 MitarbeiterInnen: € 1.930,--

Außerordentliche Mitgliedschaft

Korrespondierende Firmenmitgliedschaft und Netzwerkpartner

  • 0 - 50 MitarbeiterInnen: € 470,--
  • 51 – 300 MitarbeiterInnen: € 840,--
  • 301 – 1.000 MitarbeiterInnen: € 1.695,--
  • mehr als 1.000 MitarbeiterInnen: € 2.800,--

Dienstleistungspartner

  • 0 – 300 MitarbeiterInnen: € 840,--
  • 301 – 1.000 MitarbeiterInnen: € 1.695,--
  • mehr als 1.000 MitarbeiterInnen: € 2.800,--

Senior Innovation Professional SIP: € 295,--

Young Innovation Professional YIP: € 40,--

 

Kooperationspartner: umfassende Basis-, Netzwerk- und Promotionsleistungen auf Anfrage

 

Special für Start-up-Unternehmen:
für Start-ups (<5 Jahre) ist das erste Jahr der Mitgliedschaft kostenlos - ab dem 2. Jahr gilt der Beitrag der jeweiligen Mitgliedsart bzw. Mitarbeiteranzahl, in die das Unternehmen fällt.