Digitaler Arbeitsplatz - Neue Wege für Kommunikation und Innovation

Dienstag, 12.06.2018, 9:00. bis 13:00

Fill GesmbH, Fillstraße 1, 4942 Gurten

Beim 2. Innovation Insight kamen 8 TeilnehmerInnen in die modernen Räumlichkeiten von Fill nach Gurten.

Andreas Fill, Geschäftsführer von Fill zeigte wie es gelang, durch Vereinfachung der Prozesse die Akzeptanz, die Anzahl der Ideen bzw. Ideenbringer und die Umsetzungsquote in all den Jahren zu verbessern. Dabei erfuhren die TeilnehmerInnen auch, dass "weniger" manchmal "mehr" ist und erhielten eine Live-Demo, in der Fill demonstrierte wie sie es geschafft haben in vielen wichtigen Handlungsbereichen - insbesondere im Ideenmanagement - papierlos und ohne E-mails zu kommunizieren

Durch die kleine Gruppengröße konnten die TeilnehmerInnen viele detaillierte Fragen an den Experten stellen, wodurch ein intensiver Wissenstransfer ermöglicht wurde.

Stimmen zur Veranstaltung:

"Der Innovation Insight bei FILL zeigte auf beeindruckende Weise auf, wie wichtig es ist, zum einen eine Kultur der Offenheit und Kreativität bei Mitarbeitern von Beginn an vorzuleben, zum anderen dann effiziente Unterstützung im Ideenprozess zu bieten, um dieses kreative Potenzial auch zu heben. Dass Prozesse wie das Ideenmanagement gänzlich ohne Papier und E-Mailverkehr abgewickelt werden können und dies über alle Mitarbeiter hinweg Akzeptanz findet, wurde eindrucksvoll unter Beweis gestellt"

Gregor Fraundorfer, TRUMPF Maschinen Austria

Wenn Sie selbst ein Innovation Insight veranstalten und Ihre Erfahrungsberichte mit dem Netzwerk der PFI teilen möchten, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme bei Stephan Hofer unter s.hofer@pfi.or.at oder +43 7472 65510 143

Bilder