Strategien im Umgang mit digitaler Transformation

Dienstag, 20.03.2018, 17:00. bis 21:00

Mayer & Co Beschläge GmbH, Alpenstraße 173, 5020 Salzburg

Am 20. März 2018 wurde bei Mayer & Co. Beschläge in Salzburg intensiv die Frage diskutiert, wie Unternehmen eigentlich mit den Herausforderungen der digitalen Transformation umgehen können.

Gerade das Thema Digitalisierung bietet unterschiedlichste Fragestellungen und Ansatzpunkte, die von Unternehmen gelöst werden müssen. So war auch diese Diskussion geprägt von zahlreichen unterschiedlichen Fragestellungen.

  • Was ist eigentlich Digitalisierung?
  • Wo liegen Herausforderungen im Bereich Datenschutz, Datenplattformen, Nutzung von Kundendaten?
  • Wie kann ein Kulturwandel im Unternehmen bzw. in bestimmten Branchen erreicht werden, um Awareness für Digitalisierung zu schaffen?
  • Wie können alle Unternehmensbereiche wie die IT oder der Vertrieb idealerweise von Anfang an in Digitalisierungsprojekte eingebunden werden?
  • Wie kann man mit dem Problem des Fachkräftemangel im Bereich Digitalisierung umgehen?

Diese und weitere Kernfragen wurden von den TeilnehmerInnen in die Diskussionsrunde eingebracht und intensiv diskutiert.

Besonderer Dank gilt dem gastgebenden unternehmen Mayer & Co. Beschläge für die Einladung und die Gastfreundschaft und natürlich allen Teilnehmern und Experten.

Fotos: © weinfranz / PFI

 

Bilder