Design Thinking ist in aller Munde. Was ist und kann diese Methode? Beim Design Thinking steht der Mensch im Mittelpunkt. Die Arbeitsweise ist nutzerzentriert und von einer Kultur der unfertigen Prototypen sowie von Iterationen geprägt. Der Prozess untergliedert sich in Verstehen, Erforschen, Synthese, Ideen, Prototypen und Testen. Mit Design Thinking können trotz Herausforderungen Innovationsfehler kompensiert werden und Innovationen mit WOW-Effekt entstehen.

Lesen Sie mehr...

Lisa Langwieser


KOOPERATIONSPARTNER