Bremst es den Erfolg der großen Organisation oder wird es gar zum Todesurteil?

Silodenken bedeutet starkes Abteilungsdenken und auch -handeln, es hapert an der grenzenlosen Zusammenarbeit. Es wird nicht an einem Strang gezogen um an einer gemeinsamen Lösung zu arbeiten und um die gemeinsamen Unternehmensziele zu erreichen. Klingt schon erschreckend!

Lesen Sie mehr...


Innovationsmanagement in der Organisation verankern

Die interne Umsetzung und Vermarktung sind wesentlich, um das Innovationsmanagement lebendig werden zu lassen. Das definierte Innovationsmanagementsystem (IMS) muss schrittweise im Unternehmen ausgerollt und eine Innovationskultur geschaffen werden. Damit ist die Basis gebildet für die Entwicklung zu einem permanent innovativen Unternehmen.

Lesen Sie mehr...


Innovationsprozesse und -organisation definieren

Ziel des Innovationsmanagements und ist es, die richtigen Innovationsprojekte möglichst ressourcen- und zeitschonend umzusetzen. Um die Effektivität und Effizienz sicherstellen zu können, ist es notwendig, für die einzelnen Aufgabenbereiche des Innovationsmanagements systematische Prozesse zu entwickeln. Die einzelnen Prozesse müssen aufeinander abgestimmt und in ein integriertes Innovationsprozesssystem zusammengefasst werden. Zudem müssen Verantwortlichkeiten, Gremien, Entscheidungsroutinen sowie Controlling-Kennzahlen definiert werden.

Lesen Sie mehr...


PFI -
Plattform für Innovation GmbH

Franz-Kollmann-Straße 4
A-3300 Amstetten

KOOPERATIONSPARTNER DER PFI