Cookie Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen finden Sie unter «Datenschutz»
Impressum
Essential cookies
- Session cookies
- Login cookies
Performance cookies
- Google Analytics
Functional cookies
- Google Maps
- YouTube
- reCAPTCHA
Targeting cookies
Web Innovationspool - Ambidextrie
Ambidextrie - Wie können Unternehmen gleichzeitig disruptiv und inkrementell innovieren?
13. Mai 2020
13:50 bis 15:30 Uhr
Zoom Online Konferenz
Programm
13:50
Virtuelles Come together

inkl. techn. Support für TeilnehmerInnen

14:00
Begrüßung & Einleitung

Stephan Hofer, PFI - Plattform für Innovation
Wolfgang Komatz, Zukunftsakademie Mostviertel

14:15
Vortrag: Erfolgsfaktoren und Grenzen der Ambidextrie

Gertrud Hierzer, T-Systems Austria

INFORMATION ZUR REFERENTIN:
Gertrud Hierzer ist seit Anfang 2000 mit agilen Methoden vertraut, die Sie die letzten 3 Jahre als VP Product Delivery innerhalb der T-Systems International einführen bzw. vorantreiben durfte.

Seit nahezu 3 Jahren in Wien als Leitung der System Integration bzw. der Nachfolgerorganisation Digital Solutions Cluser der T-Systems Austria tätig – auch da maßgeblich mit dem Auftrag, den Bereich in die Digitalisierung zu transformieren – sowohl technisch als auch als Change Manager organisatorisch, Mindset als auch Skill-seitig.

Seit 2019 Zusatzausbildung zum systemischen Personal- und Business Coach (Coaching Akademie Berlin).

14:45
Erfahrungsaustausch und Diskussion

Möglichkeit zum offenen und unternehmensübergreifenden Austausch von Strategien und Erfahrungen.

  • Welche Veränderungen haben Sie in Ihrem Unternehmen am stärksten Wahrgenommen?
  • Welche Rolle hat das Innovationsmanagement bei der Krisenbewältigung?
  • Wie können Unternehmen auf die neuen Herausforderungen reagieren und sich auf disruptive Veränderungen besser einstellen bzw. diese positiv nutzen?
15:30
Ende
Ansprechperson
Stephan Hofer
Veranstaltungsmanagement und Marketing
PFI - Plattform für Innovation GmbH
Anmeldung
Wir ersuchen um verbindliche Anmeldung unter:
bis Dienstag, 12. Mai 2020
Teilnahmegebühr pro Person:
kostenlos
für Dienstleistungsunternehmen:
kostenlos
PFI Mitglieder:
kostenlos

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und den Zugangslink für die Web Konferenz.